Martinsumzug

Echt zum kotzen da kann man sich doch nur drüber aufregen wenn ich an meine kindheit zurück denke war das immer absolut schön und jeder hat sich drauf gefreut der martinsumzug. jetzt hab ich gelesen das das ganze ein riesen stress und auch gewaltandrohungen gegeben haben soll in Bad Homburg.
zuvor hat die kita in rücksicht auf kinder und eltern mit migrationshintergund das st. martinsfest in 'Sonne, Mond und Sterne Fest' umbenannt. was ich in ordnung aber eigentlich unnötig finde da sich 'ausländer' meiner meinung nach dem land anpassen sollten in das sie gehen und leben wollen aber das steht auf einem anderen blatt.
und darauf mal ein zitat von Focus online

''Eine Kita in Bad Homburg hat das Fest des Heiligen Sankt Martin in „Sonne, Mond und Sterne-Feier“ umbenannt. Angeblich aus politischer Korrektheit. Nun werden die Erzieher anonym bedroht.''(Quelle:'http://url9.de/OCN')

das finde ich echt schlimm und echt unnötig von denen die dann solche drohmails schreiben.

''Nach Mörings Darstellung ist die Kita völlig zu Unrecht in die Kritik geraten. Das Sankt-Martins-Fest sei niemals offiziell in „Sonne-Mond-und-Sterne-Fest“ umbenannt worden. Es habe auch keine offizielle Anweisung der Stadt gegeben, dies zu tun. Der Grund für den neuen Namen sei trivial: „Ende der 1990-er Jahre gab es dort bei einem Martins-Fest eine Suppe mit Sonne-, Mond- und Sterne-Nudeln. Daher kam der neue Begriff für das Fest. Und der hat sich mit der Zeit verselbstständigt.“

„Das hat nichts mit politischer Korrektheit zu tun“Richtig ist aber auch: Auf der Einladung der Kita für den diesjährigen Umzug steht als Überschrift „Sonne-Mond-und-Sterne-Fest“. Darunter, erklärt Möring, sei aber wie immer von „Martinsumzug“ und „Martinsfeuer“ die Rede. „Das alles hat nichts mit politischer Korrektheit zu tun“, versichert der Sprecher.

Dass die Nachricht von der vermeintlichen Verbannung Sankt Martins so hohe Wellen schlägt, verwundert dennoch nicht; sie passt zu einem Trend: Immer wieder machen Politiker und Funktionäre Schlagzeilen, weil sie aus Rücksichtnahme auf andere Kulturen christliche Bräuche abschaffen wollen.''
(Quelle:'http://url9.de/OCN')

das finde ich echt ungeheuerlich sowas muss in deutschland doch nich sein aber ich musste auch letztens wieder feststellen das die deutschen am besten meckern und hupen können das is wirklich wahr aber dazu gibt es auch noch einen post.

nja was denkt ihr von der ganzen sache ???

@Flopsie

7.11.13 02:12

Letzte Einträge: So ab Heute werde ich wieder Regelmäßig schreiben wollen, So Mein Neues Leben , Mein Leben und meine Liebe, Guten Morgen

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen